Mittwoch, 10. Februar 2016

{Lesen} The Pirate Cruncher oder auch Lecker Piraten!

Diesmal möchte ich Euch ein Buch vorstellen, das wir uns in England gekauft haben. Es ist "The Pirate Chruncher" von Johnny Duddle. 

Eigentlich haben wir das Buch hauptsächlich wegen der Bilder gekauft, die uns im Laden sofort in's Auge stachen. Aber schnell haben wir auch gefallen an den schönen Versen in old-fashioned Englisch gefunden. (Obwohl ich gestehen muss, dass es teilweise gar nicht so einfach ist, das vorzulesen. Da muss ich mir demnächst mal Aussprache-Hilfe von Native Speakern holen).

Die Geschichte handelt von Piraten und ihrer Gier nach immer mehr, die sie schließlich in's Verderben in Form eines Seeungeheuers führt, das sie einfach verschluckt. Also vielleicht keine Geschichte für sehr zart besaitete Kinder, der Sanneblume-Sohn kann das aber ab. Und wer wie wir schwarzen Humor mag, wird das Buch auch mögen.

"Und die Moral von der Geschicht? Blinde Gier nicht Gutes verspricht."

Wir haben uns das Buch übrigens auch noch auf Deutsch besorgt ("Lecker Piraten!" heißt der deutsche Titel), wobei ich die englischen Verse irgendwie schöner und die deutsche Übersetzung nicht so gelungen finde. Irgendwann versuche ich mich selbst einmal daran... das juckt mich irgendwie in den Fingern.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen